Gebet [vor dem Kreuz]
Herr, mein Heiland, ich trete unter dein Kreuz und suche dein Erbarmen. Richte mich auf durch deine Liebe. Vergib, was ich versäumt habe, und tilge alles, was gegen dich streitet in mei­nem Herzen. Gib mir Kraft, mein Kreuz auf mich zu nehmen und dir nachzufolgen. Mache mich zum Zeugen deiner Barm­herzigkeit für alle Menschen, die meiner Hilfe bedürfen. Stärke mich zur Treue bis in den Tod. Amen.

[Evangelisch-Lutherischen Kirchengesangbuch, Seite 1191]